Klasse B/ B 17

Berechtigt zum Führen von Kraftwagen bis 3,5 t z. G. und max.8 Sitzplätze (ohne Fahrersitz).
Das zusätzliche Anhängergewicht darf 750 kg nicht übersteigen es sei denn, die Leermasse des Zufahrzeuges ist größer als die z. G. des Anhängers. In Kombination darf die gesamte z. G. nicht größer als 3,5 t sein.
Die Klasse B schließt die Klasse L und M ein es dürfen Krafträder bis 50 ccm und 45 km/h gefahren werden.
Es dürfen Zug und Arbeitsmaschinen bis 25 km/h gefahren werden.

Ausbildung, Teilnahme an 14 Doppelstunden Theorieunterricht (12 Stunden Grundstoff + 2 Stunden Zusatzstoff Klasse B)  und Fahrstunden nach Talent und Können, Sonderfahrstunden 5 Überland, 4 Autobahnen, 3 Nachtfahrten.

Kosten der Fahrschule:

Grundbetrag € 450,00
Lernmaterial € 30,00
Sonderfahrten a 45 min € 68,00 x 12 = € 816,00
Theorie Prüfung € 50,00
Praxis Prüfung € 130,00
Grundkosten Fahrschule € 1476,00
   
Zzgl. Fahrstunden a 45 min € 53,00 x ? nach Talent und Können